Behoben: Wiederherstellung Von Remotedesktopbenutzern In Windows XP.

Wenn Benutzer einen Remote-Desktop-Benutzer über einen Windows XP-Fehlercode erhalten haben, wurde das heutige Handbuch geschrieben, um Ihnen zu helfen.

Entfernen Sie Malware, schützen Sie Ihre Dateien und optimieren Sie die Leistung mit einem Klick!

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Arbeitsplatz“ und wählen Sie „Eigenschaften“.Wählen Sie die Registerkarte Remote.Wählen Sie „Zulassen, dass Sie sich von einem anderen Standort aus mit diesem Heim-PC verbinden“.Klicken Sie auf Remotebenutzer auswählen, wenn Sie einen Benutzer ohne Administratorrechte hinzufügen möchten.Klicken Sie auf meine Hinzufügen-Schaltfläche.Wählen Sie Benutzer aus und klicken Sie auf OK.

Haben Sie schon einmal udThis Desktop-Betriebssystem in Windows XP Professional aufgenommen, weil Sie die Möglichkeit haben, sich jetzt leicht mit diesem Computer zu verbinden? Dies ist nützlich, um Heimsystemcomputer vom Arbeitsplatz aus zu verbinden oder um auf die Computer all dieser Familienmitglieder zuzugreifen, um Programme zu lesen, zu verschieben und andere exotische Computerressourcen zu verwalten.

Remote-Desktop-Benutzer heute in Windows XP

Ich aktiviere normalerweise bestimmte Funktionen nicht, wenn sie absolut nicht erforderlich sind. Wenn ich es zum Thema schalte, stelle ich sicher, dass auf meinem PC die neueste Version von Windows XP ausgeführt wird und dass die Firewall-Software eingeschaltet ist. dies wird sicherlich die Sicherheit verringern.

Bitte beachten Sie, dass nur PC-Systemadministratoren diese Remote-Computer-Reparatur-Verbindungsfunktion aktivieren können.

1) Gehen Sie zur Systemsteuerung und starten Sie sie neu. Es ist wahrscheinlich geworden, dass ein Zeitrahmen der Systemsteuerung angezeigt wird, doppelklicken Sie dann auf System.

Hinweis. Eine andere Möglichkeit besteht darin, endlich in das Startmenü zu gehen, mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz und dann auf Eigenschaften zu klicken.

Remote-Desktop-Benutzer in Glass XP

2) Das Possession Van-Fenster ist sicher geöffnet. Gehen Sie zu Remote One Eye und aktivieren Sie Benutzern erlauben, diesen Computer zu stoppen. Klicken Sie auf “Remote-Benutzer auswählen”. Hinzufügen

3) Das Benutzerfenster case wird angezeigt. Klicken Sie auf Johnson hinzufügen, um Benutzer hinzuzufügen, die von einem anderen Standort aus eine Verbindung zu diesem Computer herstellen können. Hier können die Zuschauer Alice und April diese Methode per Computer aus der Ferne starten.

Hinweis. Beachten Sie, dass sich Computeradministratoren in vielen Fällen standardmäßig mit diesem Computer verbinden können. Diese Unternehmen werden nicht einfach börsennotiert.

Hinweis. Alle hinzugefügten Benutzer sollten zu diesem Zeitpunkt ein Kennwort festgelegt haben. Legen Sie auf der obersten Ebene starke persönliche Informationen fest, sodass außer diesem Computer ausgewählt werden kann. Guter Code besteht aus einer Zahl, abc, Groß- und Kleinbuchstaben und einer Art Symbol.

4) Klicken Sie auf OK, um alle vorherigen Fenster zu schließen. Das ist alles, was Sie können !!

Hinweis. Was war zu Ihrer Information der Port des TCP-3389-Listening-Servers?

Gibt es noch Benutzer von Windows XP?

Tatsächlich praktizieren Millionen von Menschen heute Windows XP, zehn Jahre lang endete die entsprechende Motherboard-Unterstützung und fast zwei Jahrzehnte nach der Einführung des Betriebssystems. In Wahrheit ist es praktisch zwanzig Jahre her, dass Windows XP immer noch auf Performance 8 veröffentlicht wurde.

Hinweis. Nach dem Aktivieren von Remotedesktop konfiguriert die Windows-Firewall automatisch den folgenden Ausschluss, damit die Firewall Remoteverbindungen von eingehendem Datenverkehr zu Ihrem PC von anderen Computern ermöglichen kann.

Hinweis. Stellen Sie außerdem sicher, dass dieses “Überprüfung von Ausnahmen nicht zulassen” deaktiviert ist! Wenn diese Einstellung ebenfalls aktiviert ist, können andere Computer keine Remote-Verbindung mehr herstellen.

Hinweis. Wenn Sie vorhaben, den TCP-Port 3339 so zu ändern, dass er sich standardmäßig für Remote Desktop einstellt, damit Sie einen anderen Port verwenden können, lesen Sie diese Kurzanleitung zum Austauschen von Remote Desktop-Ports.

Verwandte Artikel:

Aktivieren von Windows Remote Desktop in Vista

Remotedesktopzugriff in Windows XP

Geben Sie den Drucker zusammen mit Dateien über eine Remotedesktopverbindung frei

Aktivieren der Remotedesktopverbindung über das Internet für Windows in XP

Wie gestatte ich Benutzern, dass Sie Remote Desktop verwenden können?

Klicken Sie auf die Startliste, z.B. den Desktop, und anschließend auf Systemsteuerung.Klicken Sie einmal auf “System und Sicherheit” und die Systemsteuerung wird geöffnet.Klicken Sie auf der Registerkarte System auf Remoteerkennung zulassen.Beißen Sie im Abschnitt „Remote Desktop“ der Registerkarte „Remote“ auf „Benutzer auswählen“.

Herstellen einer Remotedesktop-Webverbindung

Lokaler Zugriff auf Musik und Drucker über Remote Desktop Web Connection

Melden Sie sich von IIS als Remotedesktop-Webverbindung ab.

Remotedesktopverbindung über das Internet

Zurück nach oben !!

Haben Sie jemals den wichtigsten Windows-Remotedesktop-Vorteil in XP Professional aktiviert, um sich per Fernzugriff mit diesem PC verbinden zu können? Dies ist nützlich, um vom Büro aus eine Verbindung zu Computerprodukten in Ihrem Heimnetzwerk herzustellen oder um auf den Laptop Ihrer Familienmitglieder zuzugreifen, um Dateien zu verdauen, Programme auszuführen und zusätzliche Ressourcen auf einem entfernten individuellen System zu steuern.

Meistens schalte ich diesen Prozess rein gar nicht notwendigerweise ein. Wenn ich es aktiviere, stelle ich sicher, dass die heißesten Windows XP-Patches auf einem Computer installiert sind. Windows in Kombination mit einem Softwareprogramm ist aktiviert. damit die Antwort Sicherheitsrisiken minimiert.

Bitte beachten Sie, dass nur Systemadministratoren bestimmte Remote-Login-Funktionen aktivieren können.

1) Gehen Sie zu Start und Steuerung, klicken Sie einfach auf das Bedienfeld. Das Fenster Systemsteuerung wird gestartet, doppelklicken Sie dann auf System.

Hinweis. Eine andere Idee ist, zu Start zu gehen, mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz und Besuchereigenschaften zu klicken.

2) Das Fenster „Systemeigenschaften“ reagiert. Klicken Sie auf die Registerkarte „Remoteverbindung“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Benutzern den Zugriff von einem anderen Standort auf diesen Computer erlauben“. Dann im Grunde die Schaltfläche Remote-Benutzer auswählen.

3) Ein Begrüßungsfenster zum Hinzufügen eines bestimmten Benutzers wird angezeigt. Klicken Sie auf Hinzufügen, um einen Steuerschlüssel hinzuzufügen, um Benutzer anzulegen, die sich remote mit diesem Computer verbinden können. Hier können die Benutzer Alice und auch April diese Computer wiederum aus der Ferne aufrufen.

Hinweis. Beachten Sie, dass Elektronikadministratoren standardmäßig eine Remote-Verbindung zu diesem Computer herstellen können, auch wenn diese Elemente nicht aufgeführt sind.

Hinweis. Alle Add-On-Benutzer müssen eine Phrase haben. Legen Sie ein starkes Passwort fest, mit dem Sie sich nur auf diesem Desktop-Computer aus dem Store anmelden können. Eine gute kann als eine Mischung aus Zahlen, Groß- und Kleinbuchstaben von E-Mails (Großbuchstaben) und Symbolen beschrieben werden.

4) Klicken Sie auf OK und schließen Sie schließlich praktisch alle Fenster. Alles, was Sie zum Genießen brauchen !!

Hinweis. Für spravki: music server prt ist TCP-3389.

Hinweis. Nach dem Aktivieren von Remotedesktop werden die folgenden Ausnahmen konsequent in der Windows-Firewall aktiviert, sodass eine Firewall eingehende Remotekorrelation ursprünglich von anderen Computern zulässt.

Hinweis. Stellen Sie außerdem sicher, dass keine Ausnahmen aktiviert sind. Wenn ein Kontrollkästchen aktiviert ist, ist der Ferndienst auf anderen Computern nicht unbedingt möglich.

So beheben Sie Windows-Abstürze

Haben Sie einen Computer, der langsam läuft? Wenn ja, dann ist es vielleicht an der Zeit, eine Windows-Reparatursoftware in Betracht zu ziehen. Restoro ist einfach zu bedienen und behebt häufige Fehler auf Ihrem PC im Handumdrehen. Diese Software kann sogar Dateien von beschädigten Festplatten oder beschädigten USB-Sticks wiederherstellen. Es hat auch die Fähigkeit, Viren mit einem Klick auf eine Schaltfläche zu löschen!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie das Gerät aus, das Sie scannen möchten
  • 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Scannen, um den Scanvorgang zu starten

  • Hinweis. Wenn Sie den standardmäßigen Remote-Desktop-Achtungsport, TCP 3339, zur Belüftung wirklich ändern möchten, lesen Sie diesen Artikel zum Ersetzen des Remote-Desktop-Ports.

    Lokaler Zugriff auf Dateien und Drucker über Remote Desktop Web Connection

    Läuft Ihr PC langsam? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Dann ist es an der Zeit, Reimage herunterzuladen – die ultimative Windows-Fehlerbehebungssoftware!